Ballett für Erwachsene.

 

Erwachsene Tänzer*innen lernen vielleicht anders, aber sicher nicht weniger leidenschaftlich.

 

Ich weiß, dass es eine Portion mehr Überwindung kostet, erst als Erwachsene*r mit Ballett zu beginnen - oder, nach langer Pause, wieder damit anzufangen.

Ich weiß aber auch, dass es sich so sehr lohnt, weil es dein Leben auf so vielen Ebenen bereichert.

Es verändert deinen Körper und dein Denken, über dich und die Welt.

 

Das ist der Grund, warum ich einen Ballettunterricht kreiert habe, bei dem es darum geht, dich in deiner Leidenschaft und Neugierde, zu unterstützen und ernst zu nehmen.

 

UND ich habe noch etwas herausgefunden, es gibt einen Weg, Ballett von innen nach außen zu lernen: soulful, nenn ich das, und dieser Zugang bezieht, vor allem DEINEN einzigartigen Körper und DEINEN einzigartigen Ausdruck mit ein.

 

Und so kannst du Lernfortschritte machen, von denen du nicht zu träumen gewagt hast.

 

Ich helfe dir, deinen Ballett Traum, zu etwas ganz Selbstverständlichem zu machen!

***